Rüttenscheider Oldtimerausfahrt

11. Rüttenscheider Oldtimerausfahrt

Am Samstag, den 26.04.2014 findet die 11. Tour de Rü statt, die Rüttenscheider Oldtimerausfahrt. Rund 130 historische Fahrzeuge sind für das Essener Oldtimerevent gemeldet, das Teilnehmer und begeisterte Besucher nicht nur aus Essen anzieht.

Programm:
08:00 Uhr Startaufstellung im Essener Stadtgarten
09:00 Uhr Start zur Ausfahrt ins Münsterland
16:00 Uhr Rü-Oldtimer-Party – Ecke Martinstraße (mit Livemusik: Ballroom Rockets)
16:30 Uhr Sammeln am Giradet Haus auf P2 – Girardetstraße 2-38; 45131 Essen (an der Rüttenscheider Str.)
17:30 Uhr Siegerehrung durch Oberbürgermeister Reinhard Paß
 
Schloss Ahaus ist das diesjährige Ziel der 11. Tour de Rü. Ahaus nördlich von Essen gelegen, führt die Teilnehmer ins westliche Münsterland. Das Essen eine Oldtimerstadt ist, zeigt sich nicht nur an dem großen Zuspruch zur Oldtimer Weltmesse Techno Classica, sondern auch an diesem Samstag bei der Rüttenscheider Frühlingsausfahrt. Bei den 130 Teilnehmern sind viele Essener Oldtimerliebhaber im Starterfeld, aber auch großen Zuspruch findet die Veranstaltung bei den Essen-Rüttenscheider Bürgern, die in großen Schaaren zu den Eventlocations der Tour De Rü pilgern. Man hat fast den Eindruck, es handelt sich um eine Veranstaltung mit familiärem Touch. Überall “großes Hallo” – man kennt sich, oft nicht nur von der Tour De Rü des Vorjahres, denn das bestätigt ein Blick in die Teilnehmerlisten von 2013 und 2014. Wer einmal dabei war, fährt bestimmt im nächsten Jahr wieder mit, denn die Tour De Rü ist, was die Teilnehmer angeht, eine Lokalveranstaltung. Die meisten Teilnehmer kommen aus Essen und der näheren Umgebung. Da wundert man sich schon, welche hochkarätigen Oldtimer in Essener Garagen stehen.

 


 

Text & Fotos: Reinhard Dutschke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*