Tag der offenen Motorhaube

„Tag der offenen Motorhaube“ im Porsche Museum Zuffenhausen

Am Sonntag, den 21. Mai 2017, lädt das Porsche Museum in Stuttgart-Zuffenhausen zum „Tag der offenen Motorhaube“ ein. Der 40. Internationale Museumstag wird unter dem Leitspruch „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ zum Anlass genommen, den Besucher des Porsche Museums interessante und einzigartige Einblicke in die technischen Meilensteine der Motorsportgeschichte der Zuffenhausener zu gewähren. Ganz besondere Fahrzeuge werden ausnahmsweise aus dem Museumslager für den „Tag der offenen Motorhaube“ der Öffentlichkeit im Porschemuseum zugänglich gemacht. Der in der Regel verwehrte Blick auf das Herzstück eines Porsche wird am 21. Mai zum Blickfang. Porsche Ikonen aus den 1950er Jahren bis heute warten auf die begeisterten Besucher. Lassen Sie sich überraschen …

Die thematisch abgestimmten Führungen starten ab 09:30 Uhr stündlich und finden über den gesamten Tag statt. Der Eintritt ins Porsche Museum und die Führungen sind am 21. Mai kostenlos.

Der Aktionstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen, um auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der Museen in aller Welt aufmerksam zu machen. Deutschlandweit bieten Museen an diesem Sonntag besondere Aktionen, Ausstellungen oder einen Blick hinter die Kulissen an.

Das Porsche Museum ist dienstags bis sonntags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Nähere Informationen stehen im Internet unter www.porsche.de/museum oder www.museumstag.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*