Techno Classica 2013

25. Techno-Classica 2013

25. Techno Classica, Messe Essen
10. bis 14. April 2013,

technoclassica2013_va_plakat_thumbGanz im Zeichen ihres „silbernen“ Jubiläums stand die Techno Classica 2013 in den Essener Messehallen. Für die 25. Techno Classica versprach SIHA-Chef Franssen Ausstellern und Besuchern ein Oldtimer Event mit ganz besonderen, exklusiven automobilen Jubiläums-Überraschungen.

Und so konnte die Oldtimer Weltmesse auch 2013 wieder Besucherrekorde der Vergangenheit toppen. 193.400 Besucher aus der ganzen Welt folgten der Faszination „Oldtimer“ in die Essener Messehallen. Das waren 6 % mehr Besucher als im Vorjahr. Die Fangemeinde weitet sich langsam auch auf andere Kontinente aus, so waren in diesem Jahr verstärkt Besucher aus Asien, Russland, Südamerika, Kanada und den USA zu verzeichnen, was eindeutig den internationalen Charakter der Techno Classica unterstreicht.

Die insgesamt 1.250 Aussteller aus 30 Nationen präsentierten sich in den ausgebuchten Hallen und auf dem Freigelände der Messe.
1989 startete die Techno-Classica in Essen als erste große anspruchsvolle Klassiker-Messe. Schnell wurde sie zum führenden Treffpunkt und Handelsplatz der internationalen Klassiker-Szene. In diesem Jahr boten Händler aus aller Welt sowie Privatanbieter über 2.500 Fahrzeuge zum Verkauf an.
Das Résumé war eindeutig: zufriedene Händler und Besucher bestätigen den eindeutigen Trend, dass Automobile Klassiker auch weiterhin nicht nur „Just for Fun“ sondern insbesondere wegen der weiterhin hohen Wertsteigerungspotentiale nachgefragt werden.

Impressionen von der Techno Classica 2013
 


 
Die nächste Techno-Classica findet vom 26. (Happy View Day) bis zum 30. März 2014 in der Messe Essen statt.
 

Text & Fotos: Reinhard Dutschke

 
Mehr zum Thema: 24. Techno Classica 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*